, ,

Innovationspreis Erneuerbare Energie

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark vergibt den Innovationspreis Erneuerbare Energien 2012, Sroka Stahlbau bewirbt sich mit seiner mobilen Test- und Vorführ-Kleinwindenergieanlage.

Ein mobiler Teleskopmast für militärische Zwecke wurde umgebaut. Nun dient das System als Test- und Demonstrationsanlage mit ausfahrbarem Teleskopmast. Hier können Kleinwindenergieanlagen unterschiedlicher Typen auf Ihre Leistungsfähigkeit und sonstigen  Parameter getestet werden. Weiterlesen

,

Mobilwindanlage geht in Betrieb

Unsere Mobilwindanlage geht in Betrieb. Nach mehrmonatiger Umbauphase und Probezeit betreiben wir unsere eigene Kleinwindenergieanlage als mobiles System, sozusagen zum Anfassen. Denn wir können damit zu jedem Standort fahren und unter reellen Verhältnissen vorführen.

Derzeit werden noch Parameteroptimierungen zur Abstimmung von Generatorleistung und Wechselrichter vorgenommen.

Nutzung von Windenergie

Die Nutzung der Windenergie ist keine Idee der Neuzeit. Jahrhunderte vor uns wurde der Wind zur Fortbewegung genutzt. Amerika wurde entdeckt, Meerengen überwunden, Wasser geschöpft, Getreide gemahlen.

Die Menschen vermochten immer besser, die Energie des Windes zu nutzen, eine schier unerschöpfliche Energiequelle zu erschließen.
Um dieses Geschenk der Natur effizient nutzen zu können, braucht man jedoch Technik – gute Technik. Vor allem im Binnenland, wo die Winde in abgeschwächter Form wehen. Jeder Standort stellt andere Anforderungen.

Wir stehen deshalb für kompetente Beratung und sind Ihr Partner für Vertrieb, Projektleitung, Montage, Inbetriebnahme, Service, Wartung von Kleinwindenergieanlagen.

,

Eigennutzung von Kleinwindenergie

Strom- und Wärmeenergie für den Eigenbedarf mit Hightech-Klein-Windenergieanlagen

effektiv, ästhetisch schön und leise

 

Einsatzmöglichkeiten von Kleinwindenergieanlagen:

  • Reduzierung des Stromeinkaufs
  • Energie speichern
  • Erzeugung von Warmwasser und Heizungsenergie
  • Stromerzeugung für Elektroautos, Betriebssysteme, Haushaltsgeräte
  • Wasser fördern und pumpen
  • Biokleinklärwerke betreiben
  • Netzeinspeisung